Poker begriffe lexikon

Posted by

Die Pokerausdrücke sind kurz aber präzise in diesem Poker Lexikon erklärt. Insbesondere die Begriffe beim Texas Hold'em Online Poker werden erklärt. Pokerbegriffe sind verschiedene mehr oder auch weniger gebräuchliche, inoffizielle Bezeichnungen für spezielle Spielsituationen, Starthände,  ‎ Situationen und · ‎ Karten · ‎ Einzelkarten · ‎ Hände. Für einen Anfänger können die Poker-Ausdrücke verwirrend sein, weshalb wir Ihnen auf dieser Seite das Poker Lexikon zusammengestellt haben. Small Blind siehe Blind Spades Spielkartenfarbe Pik Split Pot Ein Pot, der zwischen zwei oder mehreren Spieler aufgeteilt wird, deren Blatt beim Showdown dieselbe Wertigkeit haben. Ein unangenehmes Ereignis beim Poker, roulette berlin casino Beispiel wenn ein Gegner noch unerwartet eine für ihn gute Gemeinschaftskarte bekommt und so unerwartet gewinnt. Der Moment, in dem ein Bet 3000, der vorher Slow-Play betrieben hat, seine wahre Handstärke enthüllt. Das Board besteht aus den Community Cards, also den Gemeinschaftskarten, die jeder Spieler für sein Blatt benutzen darf. Die Karten müssen dieselbe Farbe haben. Action kann man auch durch einen Casino rhodes machen oder indem man besonders risikofreudig spielt. Overbet Wenn ein Spieler einen unverhältnismässig grossen Einsatz macht. Gemeinschaftskarte in der letzten Einsatzrunde. Wird bei einer bestimmten Turnierform an den Spieler ausbezahlt, welcher einen Gegner eliminiert. Hier gibt's noch keine Kommentare. Schneemänner, Octopi, Euro , dog balls, piano keys, double infinity.

Poker begriffe lexikon - 888 Casino

Average, auch Average Stack genannt, ist die durchschnittliche Anzahl der Chips an einem Tisch oder in einem Turnier. Buy in Der Betrag, welcher zu zahlen ist, um am Spiel teilzunehmen. Wenn ein Spieler mit Glück beim Turn oder River eine unwahrscheinliche Karte bekommt und gewinnt. Auch "Texas Hold'em" genannt, jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten und fünf Gemeinschaftskarten. Top Pair Wenn ein Spieler das höchst mögliche Paar besitzt, welches zusammen mit den Gemeinschaftkarten gebildet werden kann z. Er wird sehr emotional und verliert den Blick für die Rationalität. Mit passiven und zögerlichen Spielen eine gute Hand verstecken um später die Gegner auszunehmen, z. Free Card Spieler sehen eine Karte, ohne zuvor einen Einsatz gecallt zu haben. Rabbit Hunting ist in vielen Casinos oder bei Poker-Veranstaltern nicht gestattet. Forced Bet Mindesteinsatz Einsätze, die von Spielern gebracht werden müssen. Heads-Up Spiel Eins gegen Eins. Short-Handed Ein Spiel mit wenigen Spielern. Dies geschieht wenn ein Spieler all-in geht und die anderen Spieler mehr Geld als er haben und weiter spielen. Die Karten werden aufgedeckt, wenn nicht high 5 casino games gesetzt wird, also nach dem River oder wenn zwei oder mehr Spieler All-In gehen. T steht dabei für 10 engl. Limp In Die bisherigen Einsätze bezahlt called ohne selber zu agieren. Flat Call Ein Spieler geht nur mit, anstatt zu erhöhen. G Gambling Gap concept Gap Hand Gap-Konzept Gemeinschaftskarten Grind GTO - Game Theoretical Optimum Gutshot. Wenn die beiden Startkarten einfarbig sind, spricht man von Suited. Pot Limit - Pott-Limit In dieser Variante kann ein Betrag geboten werden, der bis hin zum Pott-Inhalt reicht. Inside Straight Wenn man bereits 4 Karten für eine Strasse hat und noch der Turn oder River aussteht, allerdings die fehlende Karte in der Mitte liegt siehe Gutshot. Du kannst auch die Suche benutzen, um den Begriff zu finden, nach dem du suchst. Haben zwei oder mehr Spieler den identischen Kartenwert, wird der Pot geteilt split. Siehe "Small Blind" und "Big Blind".

Poker begriffe lexikon Video

POKER - BEGRIFFE einfach ERKLÄRT - Folge 1 Buchstabe A wie Ante

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *